Wenn der Eigentümer oder die Agentur Ihnen eine Buchungsnummer oder Ihnen eine E-Mail mit Anweisungen geschickt hat, befolgen Sie für ein korrektes Einchecken die darin angegebenen Schritte.

Warum muss ich den Check-in vornehmen?

Bevor es losgehen kann, müssen Sie die App Check-in Scan auf Ihr Telefon oder Tablet herunterladen. Dies können Sie unter folgendem Link tun: 

www.checkinscan.com/app

Es ist sehr wichtig, dass Sie alle von der App angeforderten Berechtigungen akzeptieren, denn ansonsten funktioniert die App nicht richtig.

Öffnen Sie die App und wischen Sie mit dem Finger nach links, um die Seiten der Anleitung umzublättern:

Drücken Sie auf die Schaltfläche, "IM A GUEST". Daraufhin Werden Sie gebeten, den QR-Code einzuscannen oder die Buchungsnummer einzugeben. Je nachdem, was am einfachsten für Sie ist. Den benötigten Code oder die Buchungsnummer entnehmen Sie bitte dem beigefügten PDF-Dokument.

Sobald Ihre Reservierung auf dem Bildschirm angezeigt wird, müssen Sie lediglich den MRZ-Code Ihres Ausweises in dem blauen Feld platzieren. Den Rest erledigt Check-in Scan.

Den MRZ-Code finden Sie auf der Hauptseite Ihres Reisepasses oder auf der Rückseite Ihres Personalausweises. So sieht der Code aus:

Befindet sich die von Ihnen gebuchte Unterkunft in einer autonomen Gemeinschaft, in der das Leisten der Unterschrift gesetzlich vorgeschrieben ist, müssen Sie mit Ihrem Finger oder einem Eingabestift auf dem Bildschirm unterschreiben und die entsprechenden Vorgänge wiederholen, bis alle Gäste korrekt registriert und alle Daten übermittelt worden sind.

Did this answer your question?